Von Einsteigergitarren bis zum Spitzeninstrument. Wohl einer der Gründe, warum Ibanez berühmt wurde und Weltansehen erlangte, ist der Gitarrenhalsbau, in im wurde der sogenannte Ibanez Wizard-Hals geschaffen.  Im Instrumentenbau gehört  dieser zur Oberklasse und das wurde von niemandem anderem erreicht.

Die Prestige-Serie stellt ist die Oberklasse des Hersteller dar. Handgemachte Instrumente, aus hochwertigen Hölzern mit besten Tonabnehmern und Hardware. Das Spielgefühl auf dem Wzard-Hals ist ausgezeichnet, enorm leichte Bespielbarkeit ist gewährleistet.
Ibanez-Gitarren und Bässe sind besonders bei Musikern der härteren Gangart beliebt. Einer der Gründe ist sicher auch das beste "Wammy", eben das Ibanez-Tremolo-Systeme auf dem Markt was die Instrumente auszeichnet.

Andere Modelle haben trotz ihres niedrigen Preises einen Kultstatus. Die Instrumente der Artcore Serie oder auch die Roadstar, dann die S- oder RG-Serie sind dabei erwähnt. Auch Custom Shop Gitarren, einen Shop in Japan und einen in den USA unterhält das Werk. Diese Instrumente sind qualitativ die Hochwertigsten, die dort hersgestellt werden, in kleinen Auflagen und natürlich in Handarbeit gefertigt.

Nicht vergessen sollte man, die Ibanez Signaturmodelle, die für die berühmtesten Gitarristen wie George Benson, Wes Borland, Steve Vai, Joe Satriani, Daron Malakian, Mick Thompson, Andy Timmons, Pat Metheny, Paul Gilbert, James Shaffer, John Scofield, Kevin "Noodles" Wasserman und früher auch John Petrucci und Steve Lukather, gebaut wurde und werden. Einige dieser Musiker haben natürlich im Verlauf der Geschichte ihre Vetragspartnerschaften aufgelöst. Es spricht für sich, dass die besten Gitarristen der Welt Ibanez Gitarren spielen.

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag
08:00 - 12:00
13:30 - 18:30
Samstag
09:00 - 16:00

Guitar-Repairs
Urs Winkler
Karmaad 20
CH-9473 Gams
0041(0)81 771 16 39

Anmelden