Einer der beiden Breedlove Brüder, beide arbeiteten damals für Taylor Guitars, entschloss sich selber Gitarren zu entwickeln, die unverwechselbar sein sollten. Der zurückgezogene Holzwurm mit wenig Interesse an Geschäftlichem und der Öffentlichkeit, gründete zusammen mit dem Gitarrenbauer Steve Henderson im Jahr 1990 die Breedlove Guitar Company in Oregon.

Dort wurden, in sehr kleinen Stückzahlen, erstklassige Gitarren für Fingerpicker gebaut. Larry Breedlove verließ die Firma und ging zurück zu Taylor Guitars.

Nachdem dann Steve Henderson einige Jahre Bredlove führte, kam 1999 Peter Newport dazu und leitet seitdem das Unternehmen. Kim Breedlove widmet  sich hingegen ganz der Entwicklung, dem Bau und der Qualitätskontrolle.

Seit 2000 ist bei Breedlove eine neue Zeit gekommen. Das Gitarren-Design von Kim stellt einen grossen Anteil des Angebots dar.

Die altbekannten Konstruktionstypen und Formen wie Dreadnought, OM und OOO haben jedoch auch in die Produktion eingefunden. Zudem gibt es eine Fülle von Serien. "Kim Breedlove Private Reserve", sind  edelste und ausgefallenste Einzelstücke.

Die "Master Class Serie" beinhaltet ursprüngliche Modelle in Customshop-Qualität.

Die "Revival Serie" unfasst den Vintage-Bereich. Es gibt noch die amerikanischen Performance-, Mark- und Pro-Linien, wogegen die Atlas-, Roots-, und Passport-Serien in Korea vorgefertigt und in Oregon komplettiert werden.

Unter den kritischen Augen von Kim Breedlove, werden diese Instrumente kontrolliert ausgeliefert.

Ein mittlerweile sehr breites Publikum hat nun Zugang zu diesen hervoragenden Instrumenten. Breedlove gilt als einer der wichtigsten Akustikgitarren-Hersteller auf dem amerikanischen Markt.

Eine sehr grosse Auswahl an Bredlove Gitarren die aus den Staaten (USA) kommen und gebaut werden, wie auch die günstigeren Atlas Modelle die in Korea produziert werden sind in ausgezeichneter Qualität im Showroom Guitar-Repairs in Gams ab Lager erhältlich.

Newsletter Anmeldung

Der Guitar-Repairs Newsletter erscheint dann, wenn neue Artikel, Ausstellungen, Informationen und andere wichtige Themen rund um die Gitarre, auf der Website erscheinen. Wir informieren über Guitar-Repairs immer dann, wenn sich etwas Neues bei uns getan hat.
Wer sich angemeldet hat, kann sich jederzeit auch selbst wieder abmelden. Die Daten werden dann von unserem System gelöscht.

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag
08:00 - 12:00
13:30 - 18:30
Samstag
09:00 - 16:00

Guitar-Repairs
Urs Winkler
Karmaad 20
CH-9473 Gams
0041(0)81 771 16 39

Anmelden